Kontrolle
Motorradfahrer bei Immenstadt mit 40 km/h zu viel erwischt

Am Dienstag gegen 12:30 Uhr wurden auf der Straße in Richtung Missen Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Hierbei wurde ein Motorrad gemessen, welches mit 103 km/h bei erlaubten 60 km/h unterwegs war. Da der Fahrer keinen festen Wohnsitz in Deutschland benennen konnte, wurde bei ihm eine Sicherheitsleistung in Höhe von 148,50 Euro erhoben.

Autor:

Original Polizeimeldung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019