Zeugenaufruf
Mann schlägt Frau im Zug zwischen Immenstadt und Oberstdorf

Am Dienstag gegen 17.00 Uhr meldete ein Zugbegleiter auf der Strecke Immenstadt – Oberstdorf, dass es im Bereich Blaichach einen Streit zwischen einem Mann und einer Frau im Zug gegeben hat.

Ein 41-jähriger Mann hatte seine 44-jährige Lebensgefährtin im vollbesetzten Zug ins Gesicht geschlagen und es kam zu weiteren verbalen und körperlichen Attacken. Da der Mann die Verständigung der Polizei mitbekam, flüchtete er noch vor der Ankunft der Polizei am Bahnhof in Fischen aus dem Zug.

Im Rahmen der weiteren Ermittlungen konnten weitere Körperverletzungen des Mannes gegenüber der Frau festgestellt werden. Zeugen der Auseinandersetzung im Zug werden gebeten, sich bei der PI Oberstdorf (08322-96040) zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen