Zeugenaufruf
Mann in Immenstädter Wohnung überfallen

Am Freitag, gegen 02.15 Uhr, schlief ein Mann allein in seiner Wohnung in der Salzstraße, als plötzlich zwei noch unbekannte Männer die Wohnungstüre eintraten.

Während einer der beiden im Flur 'Schmiere' stand, schlug der andere mit Händen und Füssen auf den Schlafenden ein und forderte 150 Euro. Als eine Nachbarin, die durch den Lärm aufmerksam geworden war, hinzukam, flüchteten die beiden Männer.

Der leicht Verletzte musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Wem fiel in der vergangenen Nacht in der Salzstraße nahe der Bahnunterführung etwas auf? Hinweise bitte an die Immenstädter Beamten.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019