Feuer
Mann (26) steckt beim Grillen in Sonthofen Hecke in Brand

Am Mittwochabend hat ein 26-jähriger Hausbewohner in der Fuchsmühlstraße mit Freunden im Garten gegrillt. Durch aufkommenden Wind entstand Funkenflug in Richtung der angrenzenden Hecke. <%IMG id='1003580' title='Symbolfoto Feuerwehr'%>

Zum Teil geriet der ca. 5 auf 3 Meter große Buchsbaumbestand in Brand und konnte nur noch durch die verständigte Feuerwehr Berghofen gelöscht werden. Eine Gefahr, dass das Feuer auf das Gebäude übergreift, bestand nicht. Verletzt wurde Niemand. Der genaue Sachschaden muss noch abgeklärt werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen