Special Blaulicht SPECIAL

Körperverletzung
Mann (22) mit Bierflasche verletzt: Unbekannte verprügeln 22-Jährigen mit Metallstange

Am Mittwoch, gegen 21.45 Uhr, kam es in der Allgäuer Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 20- und einem 22-Jährigen, in dessen Verlauf der Jüngere mit einer Flasche zuschlug. Der 22-Jährige erlitt dadurch eine etwa 20 cm lange, tiefe Schnittwunde am linken Unterarm.

Anschließend rannte der 20-Jährige weg und wurde von fünf noch unbekannten Personen verfolgt. Diese holten ihn in der Weißstraße ein, wo sie, unter anderem mit einer Metallstange auf ihn einschlugen.

Sowohl der 20 als auch der 22-Jährige mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen