Mediathek Mediathek Video & Audio

Zerbrochene Flaschen
Lkw verliert etwa 250 Getränkekisten in Immenstadt

Bei einem Unfall in Immenstadt hat ein Lkw ein Teil seiner Ladung verloren: Zahlreiche Flaschen gingen zu Bruch.
17Bilder
  • Bei einem Unfall in Immenstadt hat ein Lkw ein Teil seiner Ladung verloren: Zahlreiche Flaschen gingen zu Bruch.
  • Foto: Davor Knappmeyer
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Rund 250 Getränkekisten mit verschiedener Limonade hat ein Lkw am Donnerstagvormittag auf der Bahnhofsstraße in Immenstadt verloren. Der Lkw hatte frische Getränke und leere Flaschen geladen. Er fuhr von Oberstaufen kommend in Richtung Bahnhof. Nach einer Unterführung öffnete sich aus ungeklärter Ursache die Ladebordwand.

Rund 250 Kisten und mehrere tausend Flaschen blockierten die Fahrbahn und einen Gehweg, auf dem zum Glück zum Unfallzeitpunkt niemand unterwegs war. Laut dem Fahrer könnte ein Verschluss nicht richtig gehalten haben. Dadurch löste sich die Ladebordwand unter dem Gewicht der Ladung. Mehrere Helfer, darunter eine Anwohnerin und die Polizei, halfen dem Fahrer, die Kisten wieder aufzuladen. Der Bauhof reinigte die Fahrbahn, es kam zu kilometerlangen Staus durch und um Immenstadt.

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen