Anzeige
Hund verfolgt Mädchen (15) in Untermaiselstein

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Pia Jakob

Am Samstagmittag fuhr eine 15-jährige Oberallgäuerin mit ihren Skirollern auf der Straße durch Untermaiselstein. Plötzlich sprang ein mittelgroßer Hund laut bellend aus einer Hecke hervor und verfolgte die 15-Jährige. Als der Hund kurz vor der 15-jährigen war, kam sie zu Sturz und zog sich dadurch Schürfwunden zu.

Da der 35-jährige Hundehalter seinen Verpflichtungen zum Sichern des Hundes nicht nachkam, erwartet ihn nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung durch Unterlassen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019