Polizeieinsatz
Hausparty eines Jugendlichen (17) läuft in Sonthofen aus dem Ruder

Die Abwesenheit der Eltern nutzte ein 17-Jähriger, um am Samstag eine Hausparty zu feiern. Im Laufe des Abends artete diese jedoch dermaßen aus, dass die Polizei einschreiten musste.

Einige Gäste hatten sich vor Eintreffen der Streife bereits entfernt. Zurück blieb schließlich der alkoholisierte 17-Jährige in einem völlig demolierten Wohnzimmer und einer eingeschlagenen Scheibe an der Eingangstüre. Die Eltern wurden noch in der Nacht über den Vorfall unterrichtet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen