Durchsuchung
Cannabisplantage in Sonthofen entdeckt

Im Rahmen intensiver Vorermittlungen wurde am zurückliegenden Freitag mit einem bestehenden Beschluss des Amtsgerichtes Kempten die Wohnung eines 42-jährigen Mannes nach Rauschgift durchsucht. Hierbei entdeckten die Beamten unter anderem eine professionell angelegte Aufzuchtanlage im Kellerbereich der Wohnanlage.

Der Mann hatte bereits ca. 200 Gramm Marihuana abgeerntet. Das Rauschgift und die Aufzuchtanlage wurden sichergestellt. Gegen den Tatverdächtigen erfolgt eine Strafanzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz. Die Polizei Sonthofen ermittelt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen