Friedhof in Immenstadt
Blumen vom Grab gestohlen: War es ein Einzelfall?

In Immenstadt wurden Blumen von einem Grab gestohlen. (Symbolbild)
  • In Immenstadt wurden Blumen von einem Grab gestohlen. (Symbolbild)
  • Foto: fietzfotos von Pixabay
  • hochgeladen von Svenja Moller

Im Zeitraum von Juli 2021 bis Oktober 2021 wurden auf dem Friedhof am Kirchbichl mehrmals Blumen von einem Grab entwendet, welches von einem 84-jährigen Immenstädter gepflegt wird. Der entstandene Schaden beläuft sich auf einen geringen zweistelligen Betrag. Die Polizei vermutet, dass der Mann nicht der einzige Geschädigte in diesem Zusammenhang ist und bittet daher Zeugen oder möglicherweise weitere Geschädigte sich bei der Polizei Immenstadt, Tel. 08323-96100 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen