Polizeieinsatz
Blinker falsch gepolt: Traktor kollidiert bei Burgberg mit Pkw

Gestern gegen Mittag kam es auf der Straße vom Goymooskreisel nach Agathazell zu einem Unfall der ganz besonderen Art. Ein 61-jähriger Landwirt war mit seinem Traktor mit Anhänger in Richtung Agathazell unterwegs und wollte davor nach links zur Heutrocknungsanlage abbiegen.

Nachdem er den Blinker gesetzt hatte und gerade abbiegen wollte, wurde er von einem 55-jährigen Pkw-Fahrer überholt. Dieser versuchte noch nach links auszuweichen, überfuhr dabei einen Straßenleitpfosten und kollidierte schließlich doch mit dem Anhänger.

Der Grund für den Unfall war dann schnell gefunden. Der Traktorfahrer hatte ordnungsgemäß seinen linken Blinker gesetzt. Durch einen Fehler in der Elektronik des Anhängers blinkte dieser jedoch anstatt links auf der rechten Seite, was dem Pkw-Fahrer wiederum signalisierte, dass der Traktor ihn vorbeilassen wolle. Der Schaden beträgt 5.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020