Ermittlung
Betrunkener Mann verursacht bei Blaichach Unfall und versucht zu fliehen

Am Mittwochnachmittag befuhr ein 52-jähriger Pkw-Fahrer die Kreisstraße von Bihlerdorf in Richtung Blaichach. Kurz vor Blaichach geriet der Mann mit seinem Fahrzeug in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn.

Dort stieß er mit einem 27-jährigen Autofahrer zusammen. Dieser wurde durch den Zusammenstoß glücklicherweise nicht verletzt. Der Unfallverursacher fuhr anschließend noch ein paar Meter weiter und hielt an. Als sich der geschädigte Fahrzeuglenker dem Pkw des Verursachers näherte, beschleunigte dieser und fuhr in Richtung Immenstadt weiter.

Der Geschädigte nahm sofort die Verfolgung auf und verständigte die Polizei in Immenstadt. Diese konnte den flüchtenden Autofahrer in Immenstadt stellen. Hierbei konnte bei dem 52-Jährigen starker Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert um die drei Promille. Gegen den 52-jährigen Unfallverursacher wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020