Polizei
Autofahrer flüchtet in Sonthofen vor Polizei

Gestern Nachmittag, gegen 17.50 Uhr, war einer Polizeistreife ein Pkw im Gegenverkehr aufgefallen. Als der Fahrer bemerkte, dass der Streifenwagen wendete und ihm folgen wollte, gab dieser Gas und versuchte zu flüchten. Einige hundert Meter weiter gelang es den Beamten das Fahrzeug samt Insasse, versteckt hinter einer Hecke im Gewerbegebiet, ausfindig zu machen. Einige hundert Meter weiter gelang es den Beamten das Fahrzeug samt Insasse, versteckt hinter einer Hecke im Gewerbegebiet, ausfindig zu machen. Während der Kontrolle gab der 23-jähriger Fahrer zu, dass sein Pkw weder zugelassen noch versichert sei.

Außerdem waren entstempelte Kennzeichen vorne und hinten angebracht gewesen, die nie für das betreffende Fahrzeug ausgegeben worden waren.

Die Fahrt dürfte den Mann teuer zu stehen kommen. So wird er unter anderem wegen Verstöße nach dem Plichtversicherungs- und Steuergesetz , sowie Urkundenfälschung und Kennzeichenmissbrauch zur Anzeige gebracht. Das Fahrzeug musste er an Ort und Stelle stehen lassen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen