Brand
Auto fängt auf Parkplatz in Diepolz Feuer: 9.000 Euro Schaden

Am Samstagmittag geriet ein geparkter Citroen auf dem Ausflugsparkplatz in Diepolz in Brand. Die 42-jährige Fahrzeughalterin hatte sich gerade mit Bekannten zu einer Wanderung aufgemacht und kurze Zeit später aus der Entfernung Sirenen gehört und Rauchentwicklung wahrgenommen.

Sie kehrte zum Parkplatz zurück und musste mit ansehen, wie die Feuerwehr Diepolz ihr in Vollbrand stehendes Auto löschte. Durch die große Hitzeentwicklung wurde auch ein daneben abgestellter Wagen stark beschädigt.

Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 9.000 Euro. Da der Brand vom Motorraum ausging, wird von einem technischen Defekt ausgegangen.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019