Unfall
Auffahrunfall in Bihlerdorf mit vier Verletzten und hohem Sachschaden

Vier Leichtverletzte und rund 25.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Auffahrunfalls in Bihlerdorf am Mittwochvormittag. Eine 37-jährige Autofahrerin ordnete sich zum Linksabbiegen auf der Hauptstraße in Bihlerdorf ein und musste wegen des Gegenverkehrs warten.

Zwei nachfolgende Pkw erkannten die Situation und konnten problemlos anhalten. Die 25-jährige Fahrerin eines weiteren Pkw reagierte zu spät, fuhr auf das letzte der drei wartenden Fahrzeuge auf und schob alle Autos zusammen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020