Alkohol
Auf B19 bei Waltenhofen Schlangenlinien gefahren: Autofahrerin (22) mit über 3,5 Promille am Steuer

Am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr wurde der Polizei Kempten ein schlangenlinienfahrendes Auto auf der B19 bei Waltenhofen mitgeteilt. Das Auto konnte an der Überleitung der A980 auf die B19 in Fahrtrichtung Immenstadt durch die Polizei gestoppt werden.

Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest bei der 22-jährigen Fahrerin ergab einen Alkoholwert von mehr als 3,5 Promille.

Die Dame musste sich einer Blutentnahme unterziehen und sieht nun einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020