Feuer
8.000 Euro Schaden: Quad brennt in Immenstadt ab

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Julian Leitenstorfer
  • hochgeladen von David Yeow

Am Mittwoch, gegen 12.15 Uhr ging die Meldung bei der Polizei ein, dass im Steigbachtal ein Fahrzeug brennen würde. Vor Ort konnte ein Quad im Vollbrand festgestellt werden. Der 27-jährige Besitzer gab an, dass er mit dem Quad, nachdem dieses längere Zeit gestanden war, eine Probefahrt gemacht und dieses dann wieder abgestellt hätte.

Das brennende Fahrzeug wurde durch die Feuerwehr Immenstadt gelöscht. Vermutlich wurde der Brand durch einen technischen Defekt ausgelöst. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 8.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020