Veranstaltung
Zwei Gruppen aus Sonthofen haben ein Tuning-Treffen in Füssen organisiert

Angelika Finkenzeller, Florian Rohrmoser, Alexander Heinze, Jenny Wegmann und ihre Freunde stehen auf getunte Autos. Sie wehren sich aber gegen die Vorurteile, wonach jeder, der so einen Schlitten fährt, ein Raser oder ein 'hobbyloser Klappstuhlbesitzer ohne Zuhause' ist, wie Heinze sagt.

Die Leidenschaft am coolen Auto leben sie bei organisierten Treffen aus. So eines veranstalten sie kommenden Sonntag, 6. August, in Füssen. Die Jugendlichen, die sich in zwei Gruppen namens 'Project 875 ERS' und 'N0 supp0rt EST2k15' organisiert haben, sind nicht nur auf ihre eigenen Autos stolz. Sie rechnen damit, dass 1.300 Interessierte zu der Veranstaltung nach Füssen kommen und jede Menge getunter Autos zu sehen sein werden.

Der Begriff 'Tuning' stammt aus dem Englischen und bedeutet wörtlich übersetzt 'Abstimmen' oder 'in Einklang bringen'. Er bezieht sich ursprünglich auf die Feinabstimmung des Motors und anderer Autoteile zur Leistungssteigerung. Unter 'Tuning' fallen aber auch reine Designveränderungen. Fahrzeug-Show und Leistung stehen im Mittelpunkt eines öffentlichen Tuning-Events, das zwei Sonthofer Gruppen am Sonntag, 6. August, von 10 bis 17 Uhr auf dem Volksfest-Parkplatz in Füssen veranstalten. Geboten werden Dezibel-Messungen und Auto-Bewertungen. Aussteller aus der Region zeigen, wie man Autos verändern kann.

Was die jungen Sonthofer an Autos so fasziniert, erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 04.08.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen