Freibad Alpsee
Zukunftspläne für Freibad am Kleinen Alpsee

Das Freibad am Kleinen Alpsee bei Immenstadt soll auch weiterhin mit seiner besonderen Kombination von Natursee und beheiztem, sporttauglichen Becken erhalten bleiben. Die aus den 70er Jahren stammenden, teilweise maroden und zu guten Teilen nicht mehr genutzten Freibadgebäude sollen aber abgerissen und durch einen deutlich kleineren, zeitgemäßen Neubau ersetzt werden.

Das hat der Stadtrat am Donnerstag beschlossen. Voraussichtlich können die Altgebäude im Herbst 2012 abgerissen werden, 2013 soll dann der Neubau entstehen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen