Finanzen
Wird die Grundsteuer in Sonthofen steigen? Im Gespräch ist ein Anstieg um zehn Prozent

Langt die Stadt Sonthofen ihren Bürgern tiefer in die Tasche? So könnte es ab dem Jahr 2017 kommen, muss es aber nicht. Bisher sind es nur Überlegungen, die Grundsteuer um zehn Prozent zu erhöhen. <%IMG id='1004248' title='Symbolbild Geld'%>

Noch ist nichts beschlossen. Bürgermeister Christian Wilhelm möchte die Menschen nicht vor vollendete Tatsachen stellen. Er will das Thema bei einer Bürgerversammlung besprechen und Fakten auf den Tisch legen, bevor der Stadtrat entscheidet. So könne man die Bürger vielleicht 'mitnehmen'.

Bürgerversammlung: Am Montag, 21. September, informiert die Stadt Sonthofen über ihre Finanzen und Überlegungen, die Grundsteuer zu erhöhen. Beginn: 19 Uhr im Haus Oberallgäu.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen