Kommunalwahl
Wer wird Bürgermeister in Sonthofen? Stichwahl am 30. März

Kehraus nach der Wahl im ganzen Oberallgäu - nur in Sonthofen geht der Wahlkampf weiter, werden neue Plakate aufgestellt: Christian Wilhelm, 40, (Freie Wähler) und Klaus Häger, 50, (SPD) nehmen Anlauf für den Endspurt am Sonntag, 30. März. Dann entscheiden die Sonthofer in der Stichwahl, wer ihr Bürgermeister wird

Wilhelm überraschte viele im ersten Wahlgang und lag mit 40,2 Prozent deutlich vor Häger, der 27,9 Prozent erreichte. Wie sich die Stimmen neu verteilen, die am 16. März auf Harald Voigt (CSU - 23,6 Prozent) und Ingrid Fischer (Grüne - 8,3) entfielen, weiß freilich keiner.

Kann der SPD-Mann aufholen? Häger sieht das sportlich: 1994, erzählt er, lag er bei der Langlauf-Senioren-WM in Canmore/Kanada auf halber Strecke 45 Sekunden hinter dem Führenden. 'Auf der Zielgeraden hab’ ich ihn mit einem Ausfallschritt geschlagen - und bin Weltmeister geworden.'

Mehr zum Wahlkampf in Sonthofen erfahren Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 22.03.2014 (Seite 35).

Das Allgäuer Anzeigeblatt erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen