Vitalpark
Vitalpark bei Burgberg hält Defizitrahmen ein

Trotz des relativ schlechten Wetters hat der Vitalpark seinen angepeilten Defizitrahmen eingehalten – anders als in der vorigen Sommersaison.

120 000 beträgt heuer das Minus der Betriebs-GmbH laut Geschäftsführer Dieter Fischer. Voriges Jahr waren es noch 203 000 Euro.

Der Vitalpark ist eine Freizeitanlage, die zwischen Burgberg und Blaichach liegt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen