Jubilare
Vier 90. Geburtstage in Sonthofen ndash Im Leben besonderes Glück gehabt

Vier Sonthofer Bürger haben in diesen Tagen ihren 90. Geburtstag gefeiert. Unter ihnen ist Edith Dietrich. Sie stammt aus Offenbach und ist mit ihrem Mann nach Sonthofen gezogen, der damals bei der Bundeswehr beschäftigt war.

Ihren Ehrentag hat sie mit ihren Kindern, Schwiegerkindern und Enkeln gefeiert. 'Das war ein schönes Fest.' Edith Dietrich versorgt ihren Haushalt selbst, sie löst gern Kreuzworträtsel und liest gern. Jetzt hat sie sich den Roman 'Kartoffeln mit Stippe' vorgenommen.

90 Jahre alt wurde auch Maria Wolfinger. Sie lebt seit 1946 mit ihrer Familie in Berghofen. Maria Wolfinger hat drei Söhne und einen Enkel. Ihre Lieblingsbeschäftigung ist das Häkeln von Kleiderbügelbezügen. Die seien wichtig, damit Blusen und Hemden nicht herunterrutschen können, sagt sie. Für Enkel Kay hat sie schon ganze Berge von Kleiderbügelbezügen gehäkelt.

'Untätig bin ich eigentlich nie', sagt Joseph Merbeler (90). Er war passionierter Segelflieger und hat über viele Jahre Mineralien und Fossilien gesammelt. Ein Teil seiner Steinfunde ist im Paläontologischen Museum in München zu sehen. In seiner Werkstatt hat er seine Fundstücke bearbeitet, geschnitten und poliert. Joseph Merbeler hat vier Kinder, acht Enkel und 13 Urenkel. 'Besonderes Glück hab’ ich gehabt im Leben, weil ich vom Krieg verschont geblieben bin.'

Auch Anton Dorn hat seinen 90. Geburtstag im Familienkreis gefeiert. Dorn hatte nach dem Krieg in der Illersiedlung ein Haus gebaut. 'Es sollte eigentlich nur ein Behelfsheim werden', erzählt er. Aber dann habe er immer weiter angebaut, ausgebaut und aufgestockt.

'So ist das Familienhaus für uns und die beiden Kinder entstanden.' Anton Dorn ist Feinmechaniker; er arbeitete beim Wasserwirtschaftsamt, war Sprengmeister, Vorarbeiter und Bauaufseher. 'Eine Werkstatt hab’ ich heute immer noch', sagt er. 'Im Sommer im Schuppen und im Winter im Keller.'

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen