Bauarbeiten
Unfallschwerpunkt in Oberjoch wird zu Kreisverkehr

Immer wieder kam es dort zu Unfällen, jetzt wird der Knotenpunkt in Oberjoch der B308 und B310 zum Kreisverkehr umgebaut. Außerdem wird der komplette Straßenzug zwischen Oberjoch und der Bundesgrenze zum Tannheimer Tal im Zuge der B308 instandgesetzt. Die Bundesstraße wird auf ganzer Fahrbahnbreite neu asphaltiert. Umleitungen werden eingerichtet, ab dem 19. August ist die Strecke voraussichtlich fünf Tage komplett gesperrt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020