Zeugenaufruf
Unbekannter will Kind in Sonthofen von Gehweg zerren

Ein Unbekannter hat am Dienstag gegen 16 Uhr in Sonthofen zweimal ein neunjähriges Mädchen angesprochen und versucht, es vom Gehweg wegzuzerren. Laut Polizei behauptete der Mann zunächst auf Höhe des Soldatenheims, er wolle dem Kind etwas zeigen. Das Mädchen, das mit einer gleichaltrigen Freundin unterwegs war, verhielt sich jedoch klug und ging weiter.

Der Mann folgte den beiden und sprach das Mädchen später, als es sich von der Freundin verabschiedet hatte, erneut an.

Er versuchte, die Neunjährige auch gegen ihren Willen Richtung Friedhof zu zerren. Sie reagierte wieder richtig und schrie, wodurch Passanten aufmerksam wurden. Gegenüber diesen sagte der Mann, er wolle seine Schwester heimbringen, weil sie abgehauen sei.

Als das Mädchen ihn fragte, wie seine angebliche Schwester den hieße, wurde er nervös und flüchtete.

Täterbeschreibung: 17 bis 19 Jahre, korpulent, rundes, dickes Gesicht, kurze, blonde Haare, Kapuzenjacke, tiefhängende Jeans, Turnschuhe.

Er sprach akzentfrei Hochdeutsch. Hinweise an die Polizei, Telefon (08321) 6653-0.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen