Jugetalpe
Technischer Defekt Ursache für Brand auf Jugetalpe

Ein technischer Defekt ist nach jetzigem Ermittlungsstand der Kriminalpolizei Kempten die Ursache für das Feuer auf der Jugetalpe bei Missen-Wilhams (Oberallgäu) gewesen.

Wie berichtet, war das Gebäude auf über 1000 Metern Höhe in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag vollständig abgebrannt. Die Rettungskräfte hatten aufgrund der winterlichen Verhältnisse Probleme, mit schweren Löschfahrzeugen rechtzeitig vor Ort zu sein.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020