Klimaschutz
Streetscooter der Post für Sonthofener Bauhof

9Bilder

Sonthofens Bauhof setzt verstärkt auf Lärm- und Klimaschutz: Die Stadt hat jetzt einen 'Streetscooter' angeschafft, ein Elektroauto, das die Post ursprünglich für ihre Bedürfnisse bauen ließ.

Die Preise für die E-Transporter beginnen bei 32.000 Euro. Für DHL laufen laut einer Mitteilung der Post bereits 5.000 Streetscooter in der Brief- und Paketzustellung.

Und wie der Konzern mitteilt, hätten sich 'die Elektrofahrzeuge, die über 300 Brems- und Anfahrvorgänge täglich bewältigen müssen, im harten Post-Alltag bewährt'. Sie sollen jährlich über 16.000 Tonnen CO2 einsparen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020