Special Straßenbauprojekte im Allgäu SPECIAL

Baupläne
Straßen in Liebenstein und nach Groß werden generalsaniert

  • Foto: Julian Stratenschulte (dpa)
  • hochgeladen von Klaus Kiesel

Ihr nächstes Großprojekt packt die Marktgemeinde Bad Hindelang an: Die 1,2 Kilometer langen Straßen in Liebenstein und nach Groß werden demnächst generalüberholt.

Im Zuge dessen werden die Straßenbeleuchtung erneuert, die Brücke über die Ostrach saniert, die beiden Ortsteile an die zentrale Wasserversorgung angeschlossen sowie ein Schmutzwasserkanal von Liebenstein nach Groß und ein Regenwasserkanal in Liebenstein gebaut.

Bevor die Bagger loslegen, wird zudem ein vorübergehender Notweg von Groß nach Imberg gebaut. Die Pläne segneten die Hindelanger Gemeinderäte einstimmig ab – sie mussten allerdings eine Kröte schlucken.

Mehr über die Sanierungsarbeiten finden Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 16.05.2014 (Seite 27).

Das Allgäuer Anzeigeblatt erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen