Straßenbau
Straßen in der Südstadt Immenstadt ausbauen

Nach einem Vorschlag der Immenstädter Stadtverwaltung sollen die Edmund- und die Adolph-Probst-Straße in der Südstadt für den Schwerlastverkehr ausgebaut werden. Das sei nötig, damit der Lkw-Verkehr über die geplante neue Brücke über den Steigbach fahren kann, erläuterte Tiefbau-Leiter Christoph Deutscher dem Stadtrat. Die Straßen seien momentan nämlich in einem so schlechten Zustand, dass mit zahlreichen Wasserleitungsbrüchen zu rechnen sei, wenn Lastwagen sie benutzen. Die Asphalt-Deckschicht sei viel zu gering.

Das soll nach Deutschers Plänen geändert werden, bevor die Brücke gebaut wird. Sie ermöglicht eine zweite reguläre Werkszufahrt für die Firma Monta. Entschieden wurde das Thema im Stadtrat aber noch nicht. Die CSU fürchtet eine Zunahme des Lkw-Verkehrs, sollten die Straßen ausgebaut werden. Sie will erst weitere Details klären lassen, bevor über das Thema entschieden wird.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen