Langlauf
Stadt Sonthofen spurt die Loipen, sobald es möglich ist

Sobald es die Witterungsbedingungen erlauben, will die Stadt Sonthofen die Langlaufloipen präparieren. Dazu ist freilich nicht allein genug Schnee nötig. Die Stadtverwaltung verweist darauf hin, dass die Wiesen erst durchfrieren müssen.

Man bemühe sich, die Loipen zeitgerecht und hochwertig zu präparieren, heißt es in der aktuellen Pressemitteilung.

Das Rathaus bittet schon im Vorfeld um Verständnis, sollte es zu Verzögerungen kommen oder die Präparation wegen des Wetters unterlassen werden.

Weitere Hinweise der Stadt:

  • Fußgänger sollen Loipen nicht als Winterwanderwege nutzen.
  • Hunde dürfen nicht auf Loipen.
  • Wintersportler sollen keinen Müll auf den Loipen hinterlassen.

Insgesamt hat Sonthofen bis zu 20 Kilometer Loipennetz für Skating und die klassische Technik. Die vier Loipen sind in Winkel, Hinang, Beilenberg und Sonthofen/Altstädten. Nachtloipen gibt es am südlichen Ortsrand von Altstädten und in Beilenberg. Beide Strecken sind Montag bis Donnerstag von 18 bis 21 Uhr beleuchtet, wenn Langlauf möglich ist.

Informationen, welche Loipe aktuell präpariert ist, geben der Fachbereich Sport/Kultur, Telefon 0 83 21/615-227, und das Gästeamt, 0 83 21/615-291.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019