Für den guten Zweck
Spendenfahrt: Waltenhofener sammelt für die Kinderkrebsstiftung

'So eine Reise verändert einen.' Als Markus Mayer das sagt, ist er gerade in Kempten angekommen.

Kurz zuvor war er von seiner Vespa gestiegen – nach 40 Tagen Reise durch fünf Länder unter dem Motto: 'Fahren. Grillen. Gutes tun!' Der Waltenhofener sammelte währenddessen mehr als 21.000 Euro Spenden für die Kinderkrebsstiftung. 'Ich bin losgefahren – einfach, weil ich Lust drauf hatte', sagt Mayer noch in seinem Reiseoutfit: einem grünen Overall.

Wie Markus Mayer auf die Idee kam, wohin ihn seine Reise geführt hat und wie er so viel Geld sammeln konnte, erfahren auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt kostenlos kennenlernen.

Den kompletten Artikel finden Sie auch im im Abonnement.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen