Schulfest
Sonthofen: Ein Schultag voller Spiel und Spaß

Luftballonritter, Models in schickem Müllgrün, Apfelschnapper und Elefantenreiter - spannender und kurioser konnte dieser Schultag kaum ausfallen. Der herzhafte Biss in eine Wurstsemmel war pausenlos möglich, ebenso wie Eisschlecken oder einfach mal im Schatten abhängen.

Sommerwetter war die angenehme Begleiterscheinung der jüngsten 'Festperle' zum Stadtjubiläum, dem 'Tag der Schulen'. Rund 2500 Schüler aller Sonthofer 'Lerninstitute' tummelten sich einen Vormittag lang bei Spaß und Spiel auf dem Marktanger.

'Echt gut, dass alle Schüler zusammenkommen', meint die zwölfjährige Jule vom Gymnasium Sonthofen. Sie hat sich mit ihren Freundinnen Louisa-Marie und Julia vor der Bühne eingefunden, auf der morgen Abend 'Wir 18' die Sonthofer Fans begeistern wollen. 'Eine der zwei größten Bühnen Europas', bemerkt Schulreferent Rudolf Gropper, der das größte Schulfest in der Stadtgeschichte mit organisiert hat.

Den ganzen Bericht über den "Tag der Schulen" in Sonthofen finden Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 26.07.2013 (Seite 27).

Das Allgäuer Anzeigeblatt erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen