Freinacht
Sieben Burschen gelingt der Coup: Ofterschwanger klauen in der Mainacht gleich zwei Bäume

Gleich zwei Maibäume haben Ofterschwanger Jugendliche in der Nacht auf den ersten Mai geklaut. Zuerst den des Hotels Sonnenalp, dann den der Bihlerdorfer Feuerwehr.

Die sieben Burschen, von denen erst einer volljährig ist, haben sich am Sonntag die Ablöse schmecken lassen – und danken den großzügigen Spendern.

Wie die nächtliche Aktion abgelaufen ist und welche Probleme es am Tag darauf gab, lesen Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 03.05.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen