Alter
Senioren-Informationstag in Sonthofen: Ältere Allgäuer besonders suizidgefährdet

Gisela Nockemann (66) war überrascht und betroffen: Dass ältere männliche Allgäuer besonders häufig Suizid begehen, war für die Seniorenbeauftragte der Stadt Sonthofen neu.

Beim Vortrag von Prof. Dr. Peter Brieger vom Bezirkskrankenhaus in Kempten beim Senioren-Informationstag konnte sie dies erfahren - und zugleich einen Hinweis, wie Außenstehende helfen können: Auf jene Menschen zugehen, die sich selbst isolieren und sie so aus ihrer Einsamkeit herausholen.

Vorträge standen im Mittelpunkt der Veranstaltung- jener von Peter Brieger zu Depressionen im Alter war besonders gut besucht. Eingeladen waren neben Bürgermeistern, Gemeinderäten und Seniorenbeauftragten auch alle Bürger. Sie aber waren eindeutig in der Minderzahl. Ein Ziel konnte die Leiterin des Seniorenamtes im Landratsamt, Rosemarie Ohlen-Orlando (60), dennoch erreichen: Eine stärkere Vernetzung zu fördern.

Den ganzen Bericht über den Senioren-Informationstag in Sonthofen finden Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 15.07.2013 (Seite 30).

Das Allgäuer Anzeigeblatt erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019