Trauer
Seminar zur Zukunft der Friedhofskultur im Oberallgäu: Trend geht zur Urnenbestattung

Urnenwände, Stelen, Wiesenflächen mit Gedenksteinen: Das Bild der Friedhöfe in Deutschland wandelt sich. Es sind die gesellschaftlichen Veränderungen mit der zunehmenden Mobilität, die auf den Friedhöhen sichtbar werden, sagt Dorothea Steger.

Die Hospizhelferin aus Sonthofen ist eine von 100 Teilnehmern eines Seminars zur Zukunft der Friedhofskultur. Landrat Anton Klotz hatte Kommunalbeamte, Pfarrer, Steinmetze, Gärtner und Bestatter eingeladen. 'Die Tendenz zur Urnenbestattung wächst', hat Ludwig Wegscheider von der Gemeinde Burgberg festgestellt. Das zeige sich auch an immer mehr freien Flächen auf dem Friedhof.

Wie man diese nutzt, wie man die Urnenbestattung gestaltet, lesen Sie in der Allgäuer Zeitung (Kempten) vom 27.10.2014 (Seite 28).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

  • <a href='http://www.all-in.de/servicecenter'>in den AZ Service-Centern</a>
  • <a href='http://www.all-in.de/aboservice/'>im Abonnement</a>
  • <a href='http://all-in.de/extern/epaper.php?datum=20141027&ausgabe=KE'>oder digital als e-Paper</a>

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen