Umwelt
Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu druckt ab sofort Kontoauszüge auf Papier aus heimischen Wäldern

Dem Holzforum Allgäu ist es gelungen, die Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu vom Einsatz PEFC-zertifizierten Papiers zu überzeugen. PEFC ist ein weltweites Siegel für nachhaltige Waldbewirtschaftung. Die Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu hat die Umstellung auf PEFC-zertifiziertes Papier in ihrer Geschäftsstelle in Waltenhofen begonnen.

In den nächsten Wochen wird die Raiba Kempten-Oberallgäu alle Geschäftsstellen mit PEFC-zertifiziertem Papier ausstatten. Dies wollen laut Hugo Wirthensohn vom Holzforum Allgäu demnächst alle Raiffeisenbanken in Deutschland machen.

Dabei handelt es sich dann um 14.000 Kontoauszugsdrucker. Mit der Verwendung des PEFC- Zeichens stellt die Bank sicher, dass der gesamte Warenstrom vom Wald über die Papierfabrik bis in den Auszugsdrucker den Anforderungen der Nachhaltigkeit entspricht und der Wald garantiert ökologisch und sozial korrekt bewirtschaftet wird.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung und ihren Heimatzeitungen vom 09.04.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen