Theater
Psychothriller mit Stefan Bockelmann in Sonthofen

Ein Theaterautor und ein Kritiker sind sich spinnefeind. Rachepläne werden geschmiedet, Mordwerkzeuge gekauft… Spannung verspricht der Psychothriller 'Wer hat Agatha Christie ermordet?'.

Die Theatergastspiele Führt zeigen das Erfolgsstück von Tudor Gates am Samstag, 30. Januar, um 20 Uhr im Sonthofer Haus Oberallgäu. Einer der Hauptdarsteller ist Stefan Bockelmann, bekannt aus der Fernsehserie 'Unter uns'. Der andere ist Thomas Rohmer, der Leiter der Tourneebühne. Er hat zusammen mit Stefan Bockelmann das Stück auch inszeniert.

Wie die Arbeit mit dem bekannten Serienstar verlief, und was die Zuschauer bei der Aufführung alles erwartet, erzählt Thomas Rohmer in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 28.01.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020