Medizin
Psychiater-Stelle im Oberallgäu gestrichen

Der Weg von Immenstadt nach Kempten kann eine Weltreise sein. Zumindest für psychisch Kranke. 'An schlechten Tagen kann ich mir nicht vorstellen, den Weg mit öffentlichen Verkehrsmitteln hinter mich zu bringen', sagt ein Betroffener, der seinen Namen nicht in der Zeitung lesen will.

Er ist in psychiatrischer Behandlung. Mit Politikern, Fachleuten und anderen Betroffenen kreidet er die schwache psychiatrische Versorgung im südlichen Oberallgäu an. Der Süden ist nach dem Wegfall einer Dreiviertel-Stelle im Vergleich zum Raum Kempten zu schwach besetzt, sagen Experten.

Im Oberallgäu mit dem Raum Kempten gibt es laut Kassenärztlicher Vereinigung zehn Zulassungen im ambulanten Bereich. Diese teilen sich 13 Nervenärzte. Der Bedarf ist auf dem Papier zu über 145 Prozent abgedeckt. Fünf der Mediziner sitzen im Süden. Die restlichen tummeln sich in und rund um Kempten. Aber welcher Arzt behandelt mit wie vielen Stunden tatsächlich Menschen psychiatrisch? Die Kassenärztliche Vereinigung verweigert die Auskunft und beruft sich auf den Schutz personenbezogener Daten.

Mehr über das Thema, was beispielsweise der Vorstandsvorsitzende der Bezirkskliniken, Thomas Düll, dazu sagt, lesen Sie in der Allgäuer Zeitung vom 05.04.2014 (Seite 36).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen