Blasmusik
Polizeiorchester Bayern bietet ein frühlingsfrisches Programm in Sonthofen

Ein Benefizkonzert soll es werden, das zu den Frühlingsgefühlen dieser Tage passt. Deswegen hat das Polizeiorchester Bayern unter der Leitung von Professor Johann Mösenbichler auch den Titel gewählt: 'Frühlingsstimmen – von Julius Fucik bis Udo Jürgens'.

Das Orchester spielt am Mittwoch, 13. Mai, um 19.30 Uhr im Sonthofer Haus Oberallgäu anlässlich des Jubiläums '200 Jahre Stadtkapelle'. Auf dem Programm stehen zum Beispiel der 'Frühlingsstimmenwalzer' von Johann Strauß und eine Frühlings-Ouvertüre von Alfred Reed.

Wie das frühlingsfrische Programm entstand und was es alles sonst noch bietet, erzählt Dirigent Professor Johann Mösenbichler aus Linz im Allgäuer Anzeigeblatt vom 08.05.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020