Spiele
Online kann Gesellschaftsspiele im Allgäu nicht verdrängen

Trotz des Internet-Marktanteils zeigen sich örtliche Spielwaren-Fachhändler wie Jürgen Gottfried aus Sonthofen optimistisch: Viele Kunden achteten wieder auf mehr als nur den Preis. Es sei eben etwas anderes, Artikel vorher auspacken und anlangen zu können - und fachkundige Beratung zu erhalten.

Dazu kommt: Auch Gesellschaftsspiele ließen sich durch Online-Spiele nicht verdrängen, seien weiter gefragt. Auch viele Erwachsene zeigen sich laut Gottfried spielfreudig, greifen auf neue Angebote ebenso zu wie auf Klassiker von Kniffel bis zum Mensch-ärgere-dich-nicht.

Wie sich ein Sonthofer Spielwaren-Fachhändler gegen die Online-Konkurrenz behaupten will, lesen Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts, vom 10.06.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ