Veranstaltung
Offener Feiertag und historisches Markttreiben locken nach Immenstadt

Verkaufsoffener Feiertag in Immenstadt
33Bilder
  • Verkaufsoffener Feiertag in Immenstadt
  • Foto: Günter Jansen
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Ritter, Pferdefuhrwerke, Schafe, Lautenspieler, Buchbinder und vieles mehr – freilich auch die offenen Geschäfte in der Innenstadt – lockten Tausende von Besuchern am Mittwoch ins „Städtle“. „Residenz Immenstadt – historisch erleben“, das kommt an. Es gab „allerlei Trunk und Tafeleyen“, Führungen, Lesungen und auch ein Kinderprogramm. Zwei Vereine zeigten, wie es damals zuging, als die Menschen Burgen bewohnten: Die Rittersleut’ der Gruppe Alpgau 1475 aus Immenstadt und „Ehrenberger Ritter“ aus Reutte. Veranstalter war „Impuls“ (Arbeitsgemeinschaft pulsierendes Immenstadt).

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 04.10.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019