Eröffnung
Neues Elektrizitätswerk in Bad Hindelang eröffnet

Mit einem Tag der offenen Tür ist in Bad Hindelang die Eröffnung des neuen Elektrizitätswerkes gefeiert worden.

Entstanden ist ein modernes, eingeschossiges Ziegelgebäude mit zwei Flügeln. Das Projekt hat rund 830.000 Euro gekostet. Vom ersten Spatenstich bis zum Einzug habe es nur knapp sieben Monate gedauert.

Mit Photovoltaikanlagen, Stromtankstelle, LED-Beleuchtung, einem Energiemanagementsystem und einer Bodenwärmepumpe weise das barrierefreie Gebäude einen sehr guten energetischen Standard auf.

Welche Fläche das Elektrizitätswerk versorgt, lesen Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 10.05.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen