Bauausschuss
Neue Abstellfläche für Fahrräder am Sonthofer Rathaus

Neue Abstellplätze für Fahrräder sollen am Sonthofer Rathaus geschaffen werden.
  • Neue Abstellplätze für Fahrräder sollen am Sonthofer Rathaus geschaffen werden.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Pia Jakob

Der Fahrradabstellplatz am vorderen Eingang des Sonthofer Rathauses soll erweitert und zeitgemäß ausgestattet werden. Die Gesamtkosten von knapp 51.000 Euro würden sich nach Abzug von Fördergeldern auf 32.000 Euro belaufen, hieß es im Bauausschuss. Die Stadträte waren mit dem Vorhaben grundsätzlich einverstanden – unter der Voraussetzung, dass die Gestaltung des Abstellplatzes nochmals überdacht wird.

Die bisherigen einfachen Radständer, nur mit einem Dach versehen, sollen künftig durch 34 Abstellplätze auf rund 73 Quadratmeter ersetzt werden. Die neue Anlage bietet neben einem Dach, Diebstahlschutz, mehr Standsicherheit sowie eine Lade- und Verstaumöglichkeit, erläuterte Dr. Johannes Buhl von der Bauverwaltung.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 17.07.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019