Bauarbeiten
Nach den Sommerferien: Jochpass-Straße bei Bad Hindelang wird voll gesperrt

Nach den bayerischen Sommerferien wird im Oberallgäu die Jochpass-Straße zwischen Bad Hindelang und Oberjoch für mehrere Wochen voll gesperrt. Grund dafür sind Sicherungsarbeiten an diesem kurvenreichen Abschnitt der B308.

Bis zum Jochpass-Memorial (5. bis 9. Oktober) sollen die Sanierungsarbeiten soweit fortgeschritten sein, dass das Oldtimer-Rennen stattfinden kann.

Das Staatliche Bauamt Kempten trägt im Bereich der sogenannten Wasserfallkurve eine marode Natursteinmauer aus dem Jahr 1892 ab und errichtet sie neu.

Den ganzen Bericht lesen Sie in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung vom 25.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen