GSpende Lions
Lions Club Oberallgäu feiert Jubiläum - 18000 Euro gespendet

Spenden in Höhe von insgesamt 18000 Euro hat der Lions Club Oberallgäu anlässlich seines 50-jährigen Bestehens loker gemacht. Je 6000 Euro davon erhielten die Lebenshilfe in Sonthofen sowie die Kinderschutzbunde (KSB) Immenstadt und Sonthofen.

<< We serve >> (wir dienen) lautet das weltweite Motto der Lions-Vereinigung. Und so stand auch die Jubiläumsfeier der Oberallgäuer Lions im Zeichen dieser Verpflichtung. Mit Spenden an die schon seit vielen Jahren geförderten karitativen Einrichtungen feierte die Organisation nicht sich selbst, sondern bedachte die, die mit Engagement und täglicher Arbeit einen wertvollen Dienst für das Gemeinwohl leisten. Präsident Dr. Ferdinand Allerkamp betonte diesen Aspekt des Clublebens. Er erinnerte an die Gründungsmitglieder, die in dieser Verpflichtung gegenüber der Allgemeinheit eine Grundlage des Clublebens sahen.

Über 650000 Euro wurden in der 50-jährigen Geschichte des Clubs für gemeinnützige Vorhaben gegeben oder zur Linderung von Schicksalsschlägen eingesetzt. Geld, das nicht einfach nur gespendet wurde, sondern im Sinne des Lions-Gedankens auf der ganzen Welt durch eigene Aktivitäten erwirtschaftet wurde. Dazu zählen der seit 1974 gemeinsam mit dem Lions Club Sonthofen veranstaltete Christkindlestreff in Sonthofen mit dem traditionellen Nikolausballonstart, zahlreiche Golfturniere, Benefizkonzerte und Tombolas.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen