Bürgerbefragung
Landratsamt Oberallgäu schneidet bei vorbildlich ab

Bei einer Bürgerbefragung hat das Landratsamt Oberallgäu von zwölf getesteten Ämtern am besten abgeschnitten. Ermittelt hat diese Daten das Marktforschungsinstitut GfK. Das Fazit: «Das Landratsamt Oberallgäu kann auf ein exzellentes Image bauen. Die Bürger fühlen sich ernst genommen und überaus flexibel behandelt». Die allgemeine Zufriedenheit liegt laut Analyse bei 97 Prozent.

Konkret untersucht wurden die Sachgebiete Bau-/Jugendamt, Zulassungs-/Führerscheinstelle, Landratsbüro und Sozialhilfe. Das Landratsamt setzte fast immer die Bestmarke. Für die Analyse wurden 404 Bürger befragt. 1999 gab es die letzte Befragung dieser Art. Damals landete die Oberallgäuer Behörde noch im letzten Drittel. «Wir haben dann viel an uns gearbeitet», sagt Landrat Gebhard Kaiser mit Stolz auf das Erreichte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019