Betreuung
Kindertagesstätte in Burgberg stellt offenes Konzept vor

Ihr offenes Konzept stellt die Kindertagesstätte St Ulrich in Burgberg bei ihrem Tag der offen Tür vor: am Samstag, 31. Mai, in der Blaichacher Straße 23a.

Von 11 bis 17 Uhr können Besucher bei einem Rundgang jeden Funktionsraum spielerisch erkunden. Zudem wird das neue Außengelände für Kinder unter drei Jahren eingeweiht.

Seit 2009 ist die Burgberger Einrichtung eine 'offene Kindertagesstätte'. Heißt: 'Es wurden alte Schranken und Türen im Kopf und im realen Alltag geöffnet', erklärt Leiterin Alice Stemer-Alt – frei nach dem Motto: 'Warum bleiben wir in einem Raum, wenn wir ein ganzes Haus haben?' Im Gegensatz zu anderen Einrichtungen, in denen jede Gruppe einen festen Raum habe, in dem alle Spielmöglichkeiten vorhanden seien, gebe es in Burgberg sogenannte Funktionsräume.

Mehr über das Konzept der Kindertagesstätte St. Ulrich finden Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 28.05.2014 (Seite 37).

Das Allgäuer Anzeigeblatt erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen