Asyl
Kaum Räume für Flüchtlinge in den Pfarrgemeinden Kempten und Sonthofen

Papst Franziskus und Bischof Konrad (Bistum Augsburg) haben die Pfarreien aufgefordert, nach Unterkünften für Flüchtlinge zu suchen. Doch die Lage ist schlecht, heißt es aus den Dekanaten Sonthofen und Kempten. <%IMG id='1122612' title='Asylbewerber (Archivbild) '%>

Geeignete Gebäude und Häuser habe man nicht. Lediglich Pfarrer Funk aus Weitnau hat seine Dienstwohnung, die er nicht mehr nutzt, zur Verfügung gestellt.

In einem weiteren Artikel lesen Sie, wo <%LINK text='in Kempten und im Oberallgäu noch Hilfe, Kleidung und Sonstiges gebraucht werden' id='2071960' tag='' type='Artikel' %>.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen