Gericht
Jugendlichen vergeht das Lachen im Sonthofer Gerichtssaal

  • Foto: Ralf Lienert

Ausgerüstet mit Warnwesten hatten sich im Sommer zwei Jugendliche in Sonthofen als Polizisten ausgegeben und Autos angehalten. Doch ihre 'Verkehrskontrolle' nahm ein Autofahrer nicht ernst und rief per Handy die Polizei.

Nach einer Verfolgungsjagd wurden der 16- und 17-Jährige festgenommen. Sie hatten sich das Ganze als lustigen Streich gedacht. Als die beiden jetzt aber im Sonthofer Amtsgericht auf der Anklagebank saßen, war ihnen das Lachen vergangen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 09.01.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Franz Summerer aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019