Aktion
Josef Klauser aus Blaichach sammelt Geld für radlerfreundlichen Übergang im Lecknertal

Der 74-Jährige will den Aufstieg zur Scheidwang-Alpe gerade für E-Bike-Fahrer weniger beschwerlich machen. Denn auf dem Weg müssen Mountainbiker ihr Rad über einen Durchgang heben. Ein ganz schöner Kraftakt ist das vor allem für E-Bike-Fahrer. <%IMG id='1388940'%>

'Die Elektroräder wiegen knapp 30 Kilo', weiß Klauser. Deshalb will er nun Geld sammeln für ein kleines selbstschließendes Türchen. Klauser hat einen Zettel an dem besagten Übergang aufgehängt und auch bei den Alpen ausgelegt. Außerdem stehen Spendenkassen auf den Alpen bereit für E-Bike-Fahrer, die Klausers Aktion unterstützen wollen. 110 Euro sind schon zusammengekommen, rund 500 Euro könnte das Türchen aus Metall kosten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019